Die Kleine Waldpädagogin

Basiskurs für Wald- und Naturpädagogik

18. Oktober, 15 Uhr, bis 20. Oktober 2019, 13 Uhr

24. Januar, 8.30 Uhr, bis 26. Januar 2020, 13 Uhr

3. April, 8.30 Uhr, bis 5. April 2020, 13 Uhr

26. Juni, 15 Uhr, bis 28. Juni 2020, 13 Uhr

 

Ort: Jugendbildungsstätte Windberg, Waldkindergarten Waldwichtel

Leitung: Silke Jäschke und Christine Thoma

Kosten: 996,- € pro Person für 4 Termine zusammen, inkl. Unterkunft und Verpflegung

Wald- und Naturpädagogik Ausbildungen gibt es viele. Oft ist es kosten- und zeitintensiv und nur schwer mit einem laufenden Arbeits- und Familienalltag vereinbar, so ein ausgedehntes Angebot wahrzunehmen. Zudem ist die Ausrichtung in der Regel auf das Grundschulalter und älter und auf kleinere Kinder nicht so einfach übertragbar. Daher bieten wir mit diesem Kurs kompakt und praxisnah aus unserer eigenen Erfahrung an nur vier Wochenenden genau das, was man in der Waldpädagogik an der Basis wirklich braucht. Rund ums Jahr, einmal zu jeder Jahreszeit, in Wiesen und Wäldern, am Bach und auf den Feldern.

 

Zwei Freitag Vormittage (Winter und Frühling) tauchen wir mitten in die Praxis ein und begleiten die Gruppe des Waldkindergartens Waldwichtel in Eben bei Bogen, um anschließend das Beobachtete zu reflektieren und tiefer in die jeweilige Thematik des Wochenendes einzutauchen. Grundsätzlich soll auch der Austausch untereinander, die eigene Erfahrung und die Freude am Ausprobieren verschiedener Angebote nicht zu kurz kommen.

 

-> Zur Online-Anmeldung 

-> Anmeldung über PDF-Formular (Download PDF-Datei)

 

-> Weitere Informationen