Der Nationalparkladen

Mit dem Geschäft im Haus zur Wildnis im Nationalparkzentrum am Falkenstein (Lindberg-Ludwigsthal) präsentieren wir uns als Schaufenster der Region.

 

Bei uns erhalten Sie

  • regionale Produkte aus dem Bayerischen Wald, dem Böhmerwald und dem Mühl- und Waldviertel pädagogisch hochwertiges Kinderspielzeug, möglichst in Deutschland produziert
  • typische regionale Handwerkskunst aus Holz und Glas
  • kulinarische Genüsse, von der Bayerwald-Praline aus der Arberkonditorei, dem „Kaffee de Luchs“ bis zu verschiedenen regionalen Schnäpsen, Liköre und Brände von kleinen Produzenten aus der Region
  • ein breitgefächertes Bücherangebot mit dem Themenschwerpunkten Nationalpark, Tier- und Pflanzenbestimmung, Literatur aus dem Bayerischen und Böhmerwald, sowie ein riesiges Angebot an Kinder- und Jugendbüchern.

Stöbern Sie bei Ihrem Besuch im vielfältigen Angebot ökologischer Waren und Geschenkartikel. 

 

Kaffee de Luchs

Der prämierte Kaffee der Spitzenklasse kommt aus dem kleinen Bergdorf Lampocoy in Guatemala. Er wird biologisch angebaut und ohne Zwischen-handel und fair zu uns geliefert.

Diese Besonderheit können Sie nur hier bestellen und in unseren Nationalparkläden erhalten.

 

Unser Preis:

12,90 € (500 g-Verpackung) 

zzgl. 4,90 € Versand. Ab einem Warenwert von 75 € werden innerhalb Deutschlands keine Versandkosten berechnet.

 

1 Euro von jeder verkauften Verpackung geht an das Luchsprojekt im Nationalpark Bayerischer Wald.



Der Nationalparkladen im Besucherzentrum
Haus zur Wildnis in Lindberg-Ludwigsthal

 

Der Nationalparkladen ist täglich geöffnet, auch an Sonn- und Feiertagen:

 im Sommer: 9:30 bis 18 Uhr 

im Winter: 9:30 bis 17 Uhr


Kontakt: 

Telefon: +49 9922 5002 113 

Fax: +49 9922 5002 167

Email: info(at)nationalpark-laden.de